Vortrag: Bäuerliches Leben im frühmittelalterlichen Hegau. Schlaglichter auf die regionale Wirtschafts- und Sozialgeschichte in der Karolingerzeit

Vortrag: Bäuerliches Leben im frühmittelalterlichen Hegau. Schlaglichter auf die regionale Wirtschafts- und Sozialgeschichte in der Karolingerzeit

Vortrag: Bäuerliches Leben im frühmittelalterlichen Hegau. Schlaglichter auf die regionale Wirtschafts- und Sozialgeschichte in der Karolingerzeit

Vortrag: Bäuerliches Leben im frühmittelalterlichen Hegau. Schlaglichter auf die regionale Wirtschafts- und Sozialgeschichte in der Karolingerzeit

11. Oktober 2022
20.00 Uhr
Stadthalle Singen

Während der mittelalterliche Hegau als Adels- und Burgenlandschaft überdurchschnittlich gut erforscht ist, sind die Lebensbedingungen der einfachen, bäuerlichen Bevölkerung auf dem Lande aus historischer Perspektive bisher so gut wie nicht in den Blick genommen worden. Die Bauern und Handwerker haben, anders als Kleriker und später auch Adlige, keine eigenen Schriftquellen hinterlassen, sodass ein Zugang zu ihrer Lebenswelt, zu ihrem Wissen und ihren Fertigkeiten nur mittelbar erfolgen kann. Bei näherer Betrachtung erweist sich die historische Überlieferung zum frühmittelalterlichen Hegau als ertragreicher als vermutet. Anhand einer Untersuchung des nördlich der Alpen einzigartigen Urkundenschatzes des Klosters St. Gallen möchte der Vortrag des aus Singen stammenden Historikers und Archivars Dr. Clemens Regenborgen sozial- und wirtschaftsgeschichtliche Einblicke in die Lebenswelt der bäuerlichen Bewohnerschaft des Hegaus in der Karolingerzeit (ca. 700 bis 920 n. Chr.) bieten.

Vortrag in der Reihe WissensWert in der Stadthalle Singen.

Kosten: 7 € (Mitglieder 5 €).

Ist ein Präsenz-Vortrag nicht möglich, wird der Vortrag online angeboten. Dann bitte über die Homepage anmelden.

Verbindliche Anmeldung zu den Veranstaltungen – soweit erforderlich – über die Geschäftsstelle des Hegau-Geschichtsvereins.

Zurück zur Übersicht

Zur Veranstaltung anmelden
Informationen

Hegau Jahrbuch 2021


Mitglieder des Hegau Geschichtsvereins erhalten das Hegau Jahrbuch kostenlos.
Eine Übersicht aller Hegau Jahrbücher finden Sie hier.
Hegau Geschichtsverein

Newsletter abonnieren

Postanschrift

Hohgarten 2 (Rathaus)
78224 Singen (Hohentwiel)

Telefon / Fax

Telefon: +49 7731 85-239
Telefax: +49 7731 85-882244

E-Mail

info@hegau-geschichtsverein.de

Sie möchten sich zu einer Veranstaltung anmelden?

Wir freuen uns auf Ihre Mail







    Bitte geben Sie die folgende Zeichenkombination ein.
    captcha
    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@hegau-geschichtsverein.de widerrufen.