Vortrag: Bäuerliches Leben im hochmittelalterlichen Hegau. Schlaglichter auf die regionale Sozial- und Wirtschaftsgeschichte in der Ottonen-, Salier- und Stauferzeit (ca. 920–1250)

Vortrag: Bäuerliches Leben im hochmittelalterlichen Hegau. Schlaglichter auf die regionale Sozial- und Wirtschaftsgeschichte in der Ottonen-, Salier- und Stauferzeit (ca. 920–1250)

Vortrag: Bäuerliches Leben im hochmittelalterlichen Hegau. Schlaglichter auf die regionale Sozial- und Wirtschaftsgeschichte in der Ottonen-, Salier- und Stauferzeit (ca. 920–1250)

Vortrag: Bäuerliches Leben im hochmittelalterlichen Hegau. Schlaglichter auf die regionale Sozial- und Wirtschaftsgeschichte in der Ottonen-, Salier- und Stauferzeit (ca. 920–1250)

02. November 2023
20.00 Uhr
Singen, Stadthalle

In einem zweiten Teil seiner Studien zum bäuerlichen Leben im mittelalterlichen Hegau möchte der Referent an seinen letztjährigen Vortrag über die Karolingerzeit anknüpfen und die nachfolgenden Jahrhunderte des Hochmittelalters in den Blick nehmen. Diese waren in Mitteleuropa geprägt von einer klimatischen Gunstzeit, Bevölkerungswachstum und ausgeweiteten Siedlungs- und Nutzlandflächen. Nicht zuletzt fällt auch das Entstehen erster Märkte und Städte in diesen Zeitraum. Welche Veränderungen zeitigte dies bei der ländlichen Bevölkerung im Hegau? Welche Kontinuitäten bestanden dagegen aus dem Frühmittelalter fort? In welche Strukturen war das Leben der Menschen eingebettet? Diesen Fragen soll anhand der regionalen Schriftüberlieferung der Klöster St. Gallen, Reichenau, Allerheiligen in Schaffhausen und Salem nachgegangen werden.

Referent: Dr. Clemens Regenbogen

Gebühr: 5 € (HGV-Mitglieder 4 €)

Anmeldung: nicht über den Hegau-Geschichtsverein, sondern Vorverkauf über die Tourist-Info Singen, Tel. (0 77 31) 85 262, oder Abendkasse

Hegau-Geschichtsverein, Reihe WissensWert

Verbindliche Anmeldung zu den Veranstaltungen – soweit erforderlich – über die Geschäftsstelle des Hegau-Geschichtsvereins.

Zurück zur Übersicht

Zur Veranstaltung anmelden
Informationen

Hegau Jahrbuch 2023


Mitglieder des Hegau Geschichtsvereins erhalten das Hegau Jahrbuch kostenlos.
Eine Übersicht aller Hegau Jahrbücher finden Sie hier.
Hegau Geschichtsverein

Newsletter abonnieren

Postanschrift

Hohgarten 2 (Rathaus)
78224 Singen (Hohentwiel)

Telefon / Fax

Telefon: +49 7731 85-239
Telefax: +49 7731 85-882244

E-Mail

info@hegau-geschichtsverein.de

Sie möchten sich zu einer Veranstaltung anmelden?

Wir freuen uns auf Ihre Mail







    Bitte geben Sie die folgende Zeichenkombination ein.
    captcha
    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@hegau-geschichtsverein.de widerrufen.