Vortrag: Römer und frühe Christen – Archäologische Ausgrabungen in Markelfingen

Vortrag: Römer und frühe Christen – Archäologische Ausgrabungen in Markelfingen

Vortrag: Römer und frühe Christen – Archäologische Ausgrabungen in Markelfingen

Vortrag: Römer und frühe Christen – Archäologische Ausgrabungen in Markelfingen

26. März 2020
19.00 Uhr
Sportheim Markelfingen, Gnadensee-Str. 45

Bei archäologischen Untersuchungen im künftigen Neubaugebiet »Im Tal« stießen die Ausgräber auf Fundamente von großen Gebäuden, Abfallgruben und Brunnen einer römischen Siedlung aus dem 1.–3. Jh. n. Chr. Kreisarchäologe Dr. Jürgen Hald stellt in seinem Vortrag die Grabungen und erste Ergebnisse vor. Als besonders interessant erwiesen sich die Funde von frühchristlichen Weihegaben, die Germanen in römischen Ruinen hinterlassen haben. Sie erlauben einen Einblick in die Zeit der Christianisierung der Alamannen am westlichen Bodensee. In Kooperation mit Förderverein Museum und Stadtgeschichte Radolfzell. 

Anmeldung unter Tel. 07732/81530

Kosten: 5 € (Mitglieder 3 €)

Verbindliche Anmeldung zu den Veranstaltungen – soweit erforderlich – über die Geschäftsstelle des Hegau-Geschichtsvereins.

Zurück zur Übersicht

Zur Veranstaltung anmelden
Informationen

Hegau Jahrbuch 2019


Mitglieder des Hegau Geschichtsvereins erhalten das Hegau Jahrbuch kostenlos.
Eine Übersicht aller Hegau Jahrbücher finden Sie hier.
Hegau Geschichtsverein

Werden Sie Mitglied!

Postanschrift

Hohgarten 2 (Rathaus)
78224 Singen (Hohentwiel)

Telefon / Fax

Telefon: +49 7731 85-239
Telefax: +49 7731 85-882244

E-Mail

info@hegau-geschichtsverein.de

Sie möchten sich zu einer Veranstaltung anmelden?

Wir freuen uns auf Ihre Mail







Bitte geben Sie die folgende Zeichenkombination ein.
captcha
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@hegau-geschichtsverein.de widerrufen.