Jahrbuch 2017

Jahrbuch 2017

Jahrbuch 2017

Das Jahrbuch HEGAU 2017 wurde am 16. November 2017 im Friedrich-Werber-Haus in Radolfzell der Öffentlichkeit präsentiert. Zuerst gab es im nächtlichen, stimmungsvoll beleuchteten Radolfzeller Münster ein kurzes, exklusives Orgelkonzert. Dann wurde vor wie immer zahlreich interessierten Zuhörern das neue Jahrbuch zum Thema „Denkmalpflege – Heimatpflege im Hegau“ vorgestellt. Den Abendvortrag hielt der Radolfzeller Stadthistoriker und Stadtrat Christof Stadler über „Verschwundene Baudenkmale in Radolfzell“. In engagierter Rede legte er den Finger in die Wunde und zeigte in vielen Bildern die lange Reihe abgerissener Baudenkmale, darunter auch ein großes Stück der mittelalterlichen Stadtmauer, die erst 1956 den Baggern zum Opfer fiel.

Das Jahrbuch ist im Buchhandel oder bei der Geschäftsstelle zu erwerben –Mitglieder bekommen es wie immer zugeschickt.

Zurück zur Übersicht
Hegau Geschichtsverein

Werden Sie Mitglied!

Postanschrift

Hohgarten 2 (Rathaus)
78224 Singen (Hohentwiel)

Telefon / Fax

Telefon: +49 7731 85-239
Telefax: +49 7731 85-882244

E-Mail

info@hegau-geschichtsverein.de

Fragen / Anregungen

Wir freuen uns auf Ihre Mail





Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@hegau-geschichtsverein.de widerrufen.

Bitte geben Sie die folgende Zeichenkombination ein.
captcha