Siebter Band der Reihe „Kunstschätze“

Frühmittelalter und Romanik am westlichen Bodensee

Siebter Band der Reihe „Kunstschätze“

Am 14. Dezember 2017 wurde auf der Insel Reichenau der siebte Band der vom Hegau-Geschichtsverein herausgegebenen Reihe „Kunstschätze“ der Öffentlichkeit präsentiert – das von Dr. Franz Hofmann verfasste und reich bebilderte Buch „Frühmittelalter und Romanik am westlichen Bodensee“. In diesem Buch werden erstmals die erhaltenen Baudenkmale und Kunstschätze des Frühmittelalters (ca. 400–1025) und der Romanik (ca. 1025–1250) am westlichen Bodensee in einem kompakten Überblick mit vielen Abbildungen vorgestellt, von der alten Bischofsstadt Konstanz über die Klosterinsel Reichenau und das Kloster Allerheiligen in Schaffhausen bis hin zu vielen kleineren Sakral- und Profanbauten im Hegau und im Thurgau.

Das Buch ist im Buchhandel oder bei der Geschäftsstelle zu erwerben.

Zurück zur Übersicht
Hegau Geschichtsverein

Werden Sie Mitglied!

Postanschrift

Hohgarten 2 (Rathaus)
78224 Singen (Hohentwiel)

Telefon / Fax

Telefon: +49 7731 85-239
Telefax: +49 7731 85-882244

E-Mail

info@hegau-geschichtsverein.de

Fragen / Anregungen

Wir freuen uns auf Ihre Mail





Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@hegau-geschichtsverein.de widerrufen.

Bitte geben Sie die folgende Zeichenkombination ein.
captcha