Reihe „Kunstschätze“

Reihe „Kunstschätze“

Reihe "Kunstschätze"

Die Region entdecken und erleben

Die im Verlag Michael Greuter erschienenen Bände beschreiben nicht nur die vielen bekannten Kunstschätze in unserer bedeutenden Kulturlandschaft, sondern geben Hinweise und Tipps, damit der Leser/die Leserin auch Unbekanntes entdecken kann.

Frühmittelalter und Romanik am westlichen Bodensee
Band 7

Frühmittelalter und Romanik am westlichen Bodensee

In diesem Buch werden erstmals die erhaltenen Baudenkmale und Kunstschätze des Frühmittelalters (ca. 400-1025) und der Romanik (ca. 1025-1250) am westlichen Bodensee in einem kompakten Überblick mit vielen Abbildungen vorgestellt, von der alten Bischofsstadt Konstanz über die Klosterinsel Reichenau und das Kloster Allerheiligen in Schaffhausen bis hin zu vielen kleineren Sakral- und Profanbauten im Hegau und im Thurgau.

Text und Fotografien von Franz Hofmann

Herausgegeben vom Hegau-Geschichtsverein

2017, 172 Seiten, zahlreiche Abbildungen, 13,80 Euro

ISBN 978-3-938566-23-7

Grabmale, Epitaphien und alte Friedhöfe im Kreis Konstanz
Band 6

Grabmale, Epitaphien und alte Friedhöfe im Kreis Konstanz

Dieses Buch bietet eine Auswahl der bedeutendsten und schönsten Grabdenkmale und alten Friedhöfe im Kreis Konstanz. Viele der hier vorgestellten Objekte in und an Kirchen dürften weithin unbekannt sein, und so mancher aufgelassene Friedhof wird heute gar nicht mehr wahrgenommen. Auch auf den noch genutzten Friedhöfen finden sich immer wieder alte Grabmale als wertvolle Zeugnisse früherer Begräbniskultur.

Text und Fotografien von Franz Hofmann

Herausgegeben vom Hegau-Geschichtsverein

2015, 168 Seiten, zahlreiche Abbildungen, 12,80 Euro

ISBN 978-3-938566-21-3

Historismus und Jugendstil im Kreis Konstanz
Band 5

Historismus und Jugendstil im Kreis Konstanz

Bauten des Historismus und des Jugendstils prägen das Antlitz der Städte und Gemeinden im Hegau bis heute. Dieses Buch lädt zu einer Entdeckungsreise ein und erinnert an diese überaus baufreudige Epoche.

Texte von David Bruder, Eveline Dargel, Franz Hofmann, Yvonne Istas, Wolfgang Kramer, Michael Losse, Franz Meckes, Brigitte Mohn, Ralf Seuffert und Werner Trapp

Fotografien von Franz Hofmann und anderen

Herausgegeben von Wolfgang Kramer und Michael Losse

2015, 216 Seiten, zahlreiche Abbildungen, 13,80 Euro

ISBN 3-938566-07-8

Archäologische Schätze im Kreis Konstanz
Band 4

Archäologische Schätze im Kreis Konstanz

Der Kreis Konstanz zählt zu den Regionen im Land mit den meisten archäologischen Funden. Ausgewiesene Experten zeigen die wichtigsten archäologischen Schätze aller Epochen und geben Einblicke in die früheste Geschichte im Hegau und am Untersee.

Texte von Martina Barth, Andrea Bräuning, Bodo Dieckmann, Matthias Geyer, Jürgen Hald, Jörg Heiligmann, Bertram Jenisch, Helmut Schlichtherle, Ute Seidel, Barbara Theune-Großkopf

Herausgegeben von Jürgen Hald und Wolfgang Kramer

2011, 256 Seiten, zahlreiche Abbildungen, 12,80 Euro

ISBN: 978-3-938566-15-2

Kunstschätze in Konstanz, Kreuzlingen und Umgebung
Band 3

Kunstschätze in Konstanz, Kreuzlingen und Umgebung

Konstanz und Kreuzlingen waren in ihrer Geschichte mehr verbunden als getrennt. In diesem grenzüberschreitenden Kunstführer werden die Kunstschätze von Konstanz, seiner Stadtteile, der Inseln Mainau und Reichenau sowie von Kreuzlingen und der Gemeinden von Münsterlingen bis Salenstein beschrieben.

Texte von Wolf-Dieter Burkhard, Andrea Hofmann, Franz Hofmann, Heidi Hofstätter, Michael Losse, Ralf Seuffert und Werner Trapp

Fotografien von Franz Hofmann und anderen

Herausgegeben von Wolfgang Kramer und Franz Hofmann

2009, 160 Seiten, zahlreiche Abbildungen, 9,80 Euro

ISBN 3-938566-11-6

Kleindenkmale im Kreis Konstanz
Band 2

Kleindenkmale im Kreis Konstanz

Bildstöcke und Wegkreuze, Brunnen und Grenzsteine, Sgraffitos und Gedenktafeln, kleine Kapellen und geheimnisvolle Sühnekreuze – sie alle sind Kleindenkmale. Sie erinnern an Personen, Ereignisse und Gegebenheiten in der Vergangenheit und tragen dazu bei, dass aus einer Landschaft eine Kulturlandschaft wird. In diesem Buch werden 400 dieser Kleinode im Landkreis Konstanz dargestellt.

Text von Martina Blaschka

Fotografien von Franz Hofmann und anderen

Herausgegeben vom Hegau-Geschichtsverein

2009, 160 Seiten, zahlreiche Abbildungen, 12,80 Euro

ISBN 978-3-938566-12-4

Kunstschätze im Kreis Konstanz
Band 1

Kunstschätze im Kreis Konstanz

Die vielseitigen und zahlreichen Kunstdenkmale im Landkreis Konstanz sind noch nie von kompetenter Hand und für jeden verständlich beschrieben worden. Damit Einheimische und Fremde die Kunstschätze entdecken und erleben können, wurde dieses Buch vom Hegau-Geschichtsverein herausgegeben.

Texte von Andrea Hofmann, Franz Hofmann, Bernd Konrad, Wolfgang Kramer und Ralf Seuffert

Fotografien von Franz Hofmann, Bernd Konrad und anderen

Herausgegeben von Wolfgang Kramer und Michael Greuter

2006, 3. überarbeitete Auflage 2008, 256 Seiten, zahlreiche Abbildungen, 12,80 Euro

ISBN 3-938566-07-8

Postanschrift

Hohgarten 2 (Rathaus)
78224 Singen (Hohentwiel)

Telefon / Fax

Telefon: +49 7731 85-239
Telefax: +49 7731 85-882244

E-Mail

info@hegau-geschichtsverein.de

Anfrage zum Erwerb einer Publikation

Wir freuen uns auf Ihre Mail




Bitte wählen Sie die Ausgabe

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@hegau-geschichtsverein.de widerrufen.


Bitte geben Sie die folgende Zeichenkombination ein.
captcha

Aktuelle

Veranstaltungen

Mitgliederprojekt: Fotografische Dokumentation unserer Städte und Dörfer

14. November 2019
18.00 Uhr
Rathaus Singen im Raum Hohentwiel, Nr. 319, 3. OG

Der Hegau-Geschichtsverein hat zu einem Mitgliederprojekt eingeladen, um die rasend schnellen baulichen Veränderungen unserer Städte und Gemeinden fotografisch zu dokumentieren, damit nachfolgende Generationen wissen, wie es bei uns mal aussah.

Von Konstanz nach Rhódos und zurück in den Hegau

19. November 2019
20.00 Uhr
Stadthalle Singen

1486/7 unternahm der Konstanzer Patrizier Konrad Grünemberg eine Pilgerreise nach Jerusalem, die ihn über Rhódos führte.

Hegau Geschichtsverein

Werden Sie Mitglied!