Gedenkveranstaltung in Liggeringen

Gedenkveranstaltung in Liggeringen

Gedenkveranstaltung in Liggeringen

Gedenkveranstaltung in Liggeringen

21. Juni 2023
19.00 Uhr
Torkel Liggeringen in der Ortsmitte (Am Rathaus 1)

Am 21. Juni 1943 wurde Liggeringen, ein damals rein landwirtschaftlich geprägtes Dorf auf dem Bodanrück, von einem britischen Lancaster-Bomber angegriffen. Acht Tote, über 20 Verletzte, 8 Häuser total zerstört, 25 schwer beschädigt und 50 leicht beschädigt – das war die Bilanz des Angriffs. Exakt 80 Jahre später wird an dieses dorfgeschichtlich einschneidende Ereignis erinnert. In einem Vortrag wird Prof. Jürgen Klöckler, stellvertretender Ortsvorsteher und Konstanzer Stadtarchivar, neue Erkenntnisse zur britischen Seite präsentieren. Es ist gelungen, den Bomberpiloten zu identifizieren und die wahren Hintergründe des Angriffs aufzudecken.

Keine Gebühr

keine Anmeldung erforderlich

Verbindliche Anmeldung zu den Veranstaltungen – soweit erforderlich – über die Geschäftsstelle des Hegau-Geschichtsvereins.

Zurück zur Übersicht

Zur Veranstaltung anmelden
Informationen

Hegau Jahrbuch 2022


Mitglieder des Hegau Geschichtsvereins erhalten das Hegau Jahrbuch kostenlos.
Eine Übersicht aller Hegau Jahrbücher finden Sie hier.
Hegau Geschichtsverein

Newsletter abonnieren

Postanschrift

Hohgarten 2 (Rathaus)
78224 Singen (Hohentwiel)

Telefon / Fax

Telefon: +49 7731 85-239
Telefax: +49 7731 85-882244

E-Mail

info@hegau-geschichtsverein.de

Sie möchten sich zu einer Veranstaltung anmelden?

Wir freuen uns auf Ihre Mail







    Bitte geben Sie die folgende Zeichenkombination ein.
    captcha
    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@hegau-geschichtsverein.de widerrufen.